FF Ausserkasten - Furth

Motorradbergung am 19. Juli

Um 20:04  wurde wir von der BAZ St. Pölten zu einer Motorradbergung in Furth alarmiert.  Am Einsatzort angekommen bot sich folgendes Szenario, ein Motorradfahrer kam aus unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab und stoß frontal gegen den entgegenkommenden Bus. Der Motorradfahrer wurde bereits von den Kräften des Roten Kreuzes versorgt. Nach Versorgung des Verunfallten wurde die Straße von unser Mannschaft gereinigt und von der Polizei wieder freigegeben. 

Wir rückten nach einer 1 1/2 Stunden wieder ein. 

 
Eigen eingesetzte Kräfte: TLF, VF,  9 Mann, 1 1/2 Stunden
Weitere Kräfte: Rettung, Notarzt, Christophorus ÖAMTC,  Polizei
 
 
  • Motorradbergung in Furth am 19. Juli_3
  • Motorradbergung in Furth am 19. Juli_5
  • Motorradbergung in Furth am 19. Juli_6
  • Motorradbergung in Furth am 19. Juli_4
 
Freiwillige Feuerwehr Ausserkasten - Furth
Ausserkasten 41
A-3072 Kasten