FF Ausserkasten - Furth

Waldbrandübung in Furth am 26. Juni

Am Freitag, den 26. Juni hielten wir mit der Freiwilligen Feuerwehr Perersdorf gemeinsam eine Waldbrandübung in Furth ab. Ziel der Übung war es mögliche Wasserentnahmestellen in Furth zu identifizieren und für die Löschwasserversorgung zu verwenden.
Annahme der Übung war, dass am "Promilleweg" in Furth ein Feuer ausgebrochen ist und sich zu einem Waldbrand ausbreitete. Mit den beiden Tanks, Tank1 Perersdorf und Tank Ausserkasten - Furth wurde der Löschangriff durchgeführt. 
Die beiden Pumpen, Pumpe Perersdorf und Pumpe Ausserkasten - Furth bauten eine Relaisleitung zur Löschwasserversorgung auf. Die Relaisleitung erstreckte sich von der Löschwasserentnahmestelle am Parkplatz der Tischlerei Hochgerner, bis hin zum Promilleweg.
 
Eingesetzte Kräfte: TLF, VF, MTF, 12 Mann, 1,5 Stunden
 
  • Waldbrandübung am 26. Juni_5
  • Waldbrandübung am 26. Juni_4
  • Waldbrandübung am 26. Juni_2
  • Waldbrandübung am 26. Juni_3
Freiwillige Feuerwehr Ausserkasten - Furth
Ausserkasten 41
A-3072 Kasten