FF Ausserkasten - Furth

Einsätze 2014

Fahrzeugbergung in Plosdorf am 25.12.2014

Um 14:55 wurden wir von der BAZ St. Pölten zu einer Fahrzeugbergung in Plosdorf alarmiert. Nach dem Eintreffen am Einsatzort begannen wir mit der Absicherung der Unfallstellen. Danach bargen wir das Fahrzeug aus der unglücklichen Lage. Dem Fahrer des Fahrzeuges ist nichts passiert.
 
  • Fahrzeugbergung 25.12.14_1
  • Fahrzeugbergung 25.12.14_3
  • Fahrzeugbergung in Plosdorf_5
  • Fahrzeugbergung in Plosdorf_6
  • Fahrzeugbergung 25.12.14_2
  • Fahrzeugbergung in Plosdorf_7

Türöffnung in Dürnhag am 23.12.2014

Um 18:30 wurden wir von der BAZ St. Pölten zu einer Türöffnung in Dürnhag alarmiert. Laut Meldung wurde eine Person in dem Haus vermutet. Wie wir am Einsatzort ankammen, hat sich die Rettung schon einen Weg durch das Fenster ins Haus gebahnt. Somit war unser Einsatz nicht mehr erforderlich.

Eingesetze Kräfte: TLF, 15 Mann, 30 Minuten

Traktorunfall in Furth am 06.08.2014

Um 13:05 wurden wir von der BAZ St. Pölten zu einen Traktorunfall in Furth alarmiert. Am Einsatzort angekommen stellte sich heraus, dass ein Trakor die Bachböschung runtergekippt ist. Mit dem Einsatz der Seilwinde konnten wir den Trakor wieder aufrichten. Der Fahrer erlitt keine Verletzungen.
 
Eingesetzte Kräfte: TLF, LF, 12 Mann, 45 Minuten
 
  • Traktorunfall am 6.8.14_3
  • Traktorunfall am 6.8.14_5
  • Traktorunfall am 6.8.14_2
  • Traktorunfall am 6.8.14_1

Verkehrsunfall in Plosdorf am 12.06.2014

Um 16:45 wurden wir von der BAZ St. Pölten zu einem Verkehrsunfall in Plosdorf alarmiert. Am Einsatzort angekomen, stellte sich heraus dass zwei PKWs zusammengestoßen waren. Unsere Aufgabe war die Unfallstelle abzusichern, den Verkehr zu regeln, die Fahrzeuge gesichert abstellen und die Unfallstelle zu reinigen. 20 Minuten später konnte die Straße wieder freigegeben werden.

Eingesetzte Kräfte: TLF, LF, MTF, 15 Mann, 30 Minuten

Verkehrsunfall in Plosdorf am 12.06.2014_1 Verkehrsunfall in Plosdorf am 12.06.2014_1

Technischer Einsatz am 19.05.2014

Um 04:00 Uhr wurden wir von der BAZ St. Pölten zu einem technischen Einsatz Richtung Fahrafeld alarmiert. Während der Anfahrt wurde uns mitgeteilt, dass es sich um einen Sturmschaden handelt. Am Einsatzort angekommen stellte sich heraus, dass ein umgefallener Baum die Straße versperrte. Wir räumten den Baum von der Straße und reinigten danach den Einsatzort.

Eingesetzte Kräfte: TLF, 7 Mann, 30min

Seite 1 von 2

Freiwillige Feuerwehr Ausserkasten - Furth
Ausserkasten 41
A-3072 Kasten